• Alle Ausländer haben geschlossene Vorhänge

    Alle Ausländer haben geschlossene Vorhänge

Norwegen 2020 | 87 min.

Festivalstart: 04.November 2020, 10.00 Uhr.

Film-Ausleihen (pro Film/Programm) kosten 7 € bzw. 9 € (inkl. 2 Euro Spende). Filme mit einem Kontingent werden ausschließlich für 7€ angeboten. Das Sichten der Filme ist noch bis Ende Mittwoch, 11.11.20 23:59 möglich!
Anschließend sind die Filme nicht mehr abrufbar!

Freiwillig können Sie auch den höheren Betrag zahlen, der den Nordischen Filmtagen Lübeck zu Gute kommt. Wir danken Ihnen für diesen Beitrag!

Wenn Sie Untertitel vermissen, können sie diese im Player unten rechts dazuschalten.

Kinder- & Jugendfilme

Alle Ausländer haben geschlossene Vorhänge / Alle utlendinger har lukka gardiner

Norwegisch, Spanisch


Mariana verliebt sich in Ali2. Kann sie seinen Aufmerksamkeiten trauen? Ein authentischer, mitreißender Film über eine multikulturelle Clique im urbanen Oslo.
Mariana, 15, ist die Tochter einer Norwegerin und eines exilierten Chilenen. Als ihr großer Bruder Hector sich zum Militäreinsatz in Afghanistan meldet, bringt das den Vater gegen ihn auf. Der kleine Bruder Matias reagiert darauf verängstigt und auch Mariana ist unglücklich über den Streit. Ablenkung bietet die Schule. Mariana ist in den türkischstämmigen Mitschüler Ali2 verliebt, wie fast alle Mädchen. Doch kann sie seinen Aufmerksamkeiten trauen oder will er nur Sex mit ihr … ? Ihren Roman über eine multikulturelle Clique im urbanen Norwegen hat die mit dem EU-Literaturpreis ausgezeichnete Autorin Maria Navarro Skaranger in einem vielstimmigen Multi-Ethnolekt verfasst, der auch im Film erklingt. Dabei verbergen sich hinter dem rüden, expliziten Slang empfindsame Charaktere, deren Nöte und Ängste der Film in verstörenden Phantasie- und Traumszenen auf die Leinwand bringt.
Cast & Crew
Regie: Ingvild Søderlind
Buch: Hilde Susan Jaegtnes, nach dem Roman von Maria Navarro Skaranger
Kamera: Oskar Dahlsbakken
Darsteller:innen: Karen Øye (Mariana), Serhat Yildirim (Ali2), Cengiz Al (Hector), Deniz Nourizadeh-Lillabadi (Isa), Jonatan Rodriguez (Vater), Yngvild Grotmol (Mutter), Kristoffer Bech (Matias), Max Ali (David), Oscar Adam Solum (Ibra)

Produktion: Cecilie Aspenes, Miso Film ApS
Menu Icon Menu Icon Arrow Icon Arrow Icon Plus Icon Plus Icon Minus Icon Minus Icon HFF Logo HFF Logo