• Gesellschaftsspiele

    Gesellschaftsspiele

Finnland 2020 | 120 min.

Festivalstart: 04.November 2020, 10.00 Uhr.

Film-Ausleihen (pro Film/Programm) kosten 7 € bzw. 9 € (inkl. 2 Euro Spende). Filme mit einem Kontingent werden ausschließlich für 7€ angeboten. Das Sichten der Filme ist noch bis Ende Mittwoch, 11.11.20 23:59 möglich!
Anschließend sind die Filme nicht mehr abrufbar!

Freiwillig können Sie auch den höheren Betrag zahlen, der den Nordischen Filmtagen Lübeck zu Gute kommt. Wir danken Ihnen für diesen Beitrag!

Wenn Sie Untertitel vermissen, können sie diese im Player unten rechts dazuschalten.

Spielfilm-Wettbewerb

Gesellschaftsspiele

Englisch, Finnisch, Schwedisch


Hippe Mittdreißiger zwischen Liebeswünschen und Karriereplänen: Der Wochenendtrip einstiger Jugendfreunde belebt alte Rivalitäten und neues Begehren.
Ein Wochenende ohne Netz – und schon fallen acht Jugendfreunde ins Bodenlose! Dabei war doch die Geburtstagsparty, mit der sie Mitzi auf einer finnischen Schäreninsel überraschen wollten, nur gut gemeint. Dann aber stellt ihnen die mondäne Veronika den schwedischen Schauspielstar Mikael als ihren neuen Freund vor und setzt damit einen Reigen alter Rivalitäten in Gang. Fortan ist die Spannung unter den Freunden, die untereinander mehrfach verbandelt waren, mit Händen zu greifen. Zugleich löst sie neues Begehren aus. Und nachdem die hippen Mittdreißiger ihre Handys abgestellt haben, geht auch die sittliche Ortung verloren … In ihrem Spielfilmdebüt entwirft Jenni Toivoniemi die zeitgemäße Variante einer „Insel der Seligen“. Zugleich zeichnet sie das selbstironische Generationenporträt der aktuellen „Thirty-Somethings“, hin- und hergerissen zwischen Liebeswünschen und Karriereplänen.

Nordische Filmtage Lübeck Film Talks: Hier geht es zum Interview mit Jenni Toivoniemi, der Regisseurin von "Gesellschaftsspiele".
Cast & Crew
Regie: Jenni Toivoniemi
Buch: Jenni Toivoniemi
Kamera: Jarmo Kiuru
Darsteller:innen: Laura Birn (Veronika), Emmi Parviainen (Mitzi), Eero Milonoff (Härde), Samuli Niittymäki (Juhana), Paula Vesala (Ulla), Christian Hillborg (Mikael), Iida-Maria Heinonen (Natali), Paavo Kinnunen (Janne)

Produktion: Venla Hellstedt, Elli Toivoniemi, Tuffi Films
Weltvertrieb: LevelK
Festivalkontakt: The Finnish Film Foundation
Menu Icon Menu Icon Arrow Icon Arrow Icon Plus Icon Plus Icon Minus Icon Minus Icon HFF Logo HFF Logo